Die Aktivitäten
 

Nutzen sie die Flüge von Casablanca oder Agadir zu 50 € aus, um einen Biwak in der Sahara zu erleben (Biwak Wüste Marokko)

 

Wilder Biwak in den Dünen für eine Nacht


Selbst wenn unser Beduinencamp schon weit vom Massentourismus in Mitte der Natur liegt, ist es noch abenteuerlicher, abgeschieden in den nahgelegenen Dünen, eine Nacht zu verbringen. Diese Dünen erstrecken sich über ein Gebiet von zwanzig auf zweihundert Kilometer.

Dieses kleine Abenteuer kann auf Maß geschneidert werden. Los geht‘s vom Camp im Nachmittag gegen 16 Uhr Camp im 4x4 mit Fahrer. Wir begeben uns dann in die Wüste um an einer Sicheldüne ihrer Wahl das Lager aufzustellen.

 

Unser Team errichtet das Camp bestehend aus Campingzelt und gesamtes Schlafzeug. Im Gegensatz zu den traditionellen Nomadenzelten eignen sich normale Campingzelte  besser um gegen Wind, Feuchtigkeit und Insekten Schutz zu finden.

 

Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, dürfen aber gerne wenn sie es wünschen beim Aufbau aktiv mitwirken!

Ein schmackhaftes Abendessen wird in Form eines Grills und warum nicht mit Dromedarfilet-Spieße vorbereitet, das Ganze am Lagerfeuer mit ihren bevorzugten Getränken serviert. Lassen sie sich von der Stille der Wüste unter sternenklarem Himmel tragen.

Nutzen sie die Gelegenheit, während unser Team alles vorbereitet, durch die Dünen zu schlendern, die Kämme der Sicheldünen zu erklimmen und die immer wechselnde Farbenpracht des Sonnenuntergangs zu genießen.

Nach Belieben stehen sie morgens auf, frühstücken nach Beduinenart und fahren wieder durch die Dünen zurück zum Camp um dort im Vormittag einzutreffen.

Versäumen sie nicht dieses unvergessliche Erlebnis!